Pralinen- und Confiserie-Rezepte
pdf-Druckvorlage
Vorheriges Rezept: Kastanien-Truffes Nächstes Rezept: Baumnuss-Pralinen

Pistazien-Marzipan-Truffes

Für die Füllung:
500 g Pistanien-Marzipan
50 g Kirsch (Kirschwasser)

Zubereitung:

Pistanien-Marzipan in kleine Stücke schneiden.
Den Kirsch in eine Schüssel leeren und die Marzipanstückchen dazugeben.
Die Marzipanmasse mit dem Mixer zu einer glatten Masse rühren.
Mit einem Dressiersack die Masse in Truffeshohlkugeln aus Milchschokolade abfüllen. Beim Abziehen des Dressiersacks entstehen dabei kleine Marzipanspitzen.
Ein Löffel mit Kirsch (Kirschwasser) befeuchten und damit die entstandenen Spitzen hinunterdrücken. Danach die Folie mit den Hohlkugeln etwa eine Stunde stehen lassen.
Die Truffeshohlkugeln schliessen.
Mit der Spiralgabel in Milchcouverture trempieren.