Pralinen- und Confiserie-Rezepte
pdf-Druckvorlage

Blätterteig-Rondellen

Blätterteig-Rondellen
Zutatenliste
150 g Parma-Schinken
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig

Gutes und schnell zubereitetes Apérogebäck aus Blätterteig und Parmaschinken. Siehe auch: Lachs-Windrädchen

Zubereitung:

Den Blätterteig mit Parmaschinken auslegen
Mit einem scharfen Messer die Ecken einschneiden.
Den Blätterteig mit Parmaschinken auslegen
Einen ausgewallten Blätterteig mit Parmaschinken auslegen bis der ganze Teig bedeckt ist.
Den Teig aufrollen
Den Teig aufrollen, in Folie einpacken und einige Zeit in den Kühlschrank legen.
Mit einem scharfen Messer Scheiben abschneiden
Mit einem scharfen Messer ca. ½cm dicke Scheiben abschneiden und im Ofen bei 200°C backen. Nach etwa 15 Minuten die Rondellen wenden und nochmals etwa 5 Minuten backen.

Varianten und Tipps:

Natürlich können auch andere Füllungen verwendet werden (z.B. geriebener Parmesan). Heiss servieren!

Zum Seitenanfang